Kann ich die Vaterschaft bekommen?

Wenn du Vater eines Kindes bist und nicht mit der Mutter des Kindes verheiratet bist, kannst du die Vaterschaft vor und nach der Geburt des Kindes anerkennen lassen. Die Zustimmung der Mutter wird immer von den Behörden verlangt.

Die Vaterschaft muss durch das Standesamt oder Jugendamt öffentlich beglaubigt werden. Bitte erkundige dich bei deinem Sozialdienst, wohin genau du gehen musst und welche Papiere du brauchst.

Die Vaterschaft kann dir bei der Umverteilung (Transfer) an den Wohnort deines Kindes helfen. Weitere Informationen über Umverteilungen findest du in unserem Artikel hier.